bike-2-boatMentaltipps_Profis
PaddleDays

Eine Messe für den Kanusport

Der Bundesverband Kanu veranstaltet im September 2021 in Kassel die PaddleDays – eine Fachmesse für den Kanusport, die der abgesagten PaddleExpo in Nürnberg nachfolgt und eine Zersplitterung in mehrere Einzelevents vermeiden soll.

Anzeige

Im Herbst 2020 wurde die Messe PaddleExpo in Nürnberg coronabedingt abgesagt – nicht nur für dieses Jahr, sondern für immer. In der Folge haben mehrere Anbieter neue Kanumessen angekündigt – was der Bundesverband Kanu mit Sorge vor einer Zersplitterung zur Kenntnis genommen hat.

Um sicherzustellen, dass es 2021 eine Veranstaltung gibt, auf der die wichtigen Marktteilnehmer vertreten sind, hat sich der Bundesverband mit Stefan Bretthauer/Pro Wave zusammengetan und veranstaltet nun am 25. und 26. September 2021 auf dem Messegelände Kassel die neuen PaddleDays.

Das neue Format wird von den führenden deutschen Anbietern unterstützt. Auch ein wesentlicher Teil der internationalen Aussteller- und Kunden hat eine Teilnahme signalisiert. »Zurück zu den Wurzeln der Rosenheimer Paddeltage« – so lautet das Credo der Veranstalter. Der Fokus ist klar auf das Thema Kanu-Kajak-Zubehör gerichtet, in einem überschaubaren, jedoch professionellen Umfeld.

Hauptbesuchergruppe ist der Kanufachhandel, ebenso kanutouristische Betriebe und Kanuschulen. Ausstellen können ausschließlich Unternehmen, die sich an diesen Kundenkreis wenden und dafür in Zentraleuropa über ein funktionierendes Vertriebs- und Servicenetz verfügen. Der Bundesverband Kanu vertritt viele dieser Unternehmen.

Eine ausführliche Berichterstattung folgt in der KANU-Ausgabe 2/2021 (Erscheinung am 5. Februar 2021).

Die PaddleDays im Überblick:

Termin und Ort: 25. und 26. September 2021, Messezentrum Kassel, Damaschkestraße, 34121 Kassel, Deutschland

Zeitplan:

24. September: Aufbautag 08:00 - 24:00 Uhr

25. September: Messezeit 09:00 - 19:00 Uhr

25. September: Standabend 19:00 - 23:00 Uhr in der Messehalle mit Rahmenprogramm

26. September: Messezeit 09:00 - 18:00 Uhr (danach Abbau)

27. September: Abbautag bis 15:00 Uhr

Eintritt/Registrierung: Die PaddleDays sind eine Fachmesse der Kanuindustrie, keine öffentliche Verbrauchermesse. Der Eintritt ist kostenlos für registrierte Fachbesucher, eine Vorab-Registrierung für Besucher wird auf der Homepage eingerichtet. Registrierung für Besucher vor Ort ist möglich. 

Frühbucher-Rabatt für Aussteller: bis 31. Januar 2021

Ausgestellte Produkte: Kajaks, Canadier, Faltboote, Luftboote, Freizeitboote, Angelkajaks, Surfski, Paddel, Bekleidung und Zubehör.

Organisation im Auftrag des BV Kanu: Stefan Bretthauer/Prowave, Tel. +49 (0)177 8 75 02 02, info@paddledays.de

Veranstalter: Bundesverband Kanu e.V., info@paddledays.de

Weitere Infos: https://PaddleDays.de