Filmtour Olaf ObsommerSUP Challenge Starboard
Wegen Corona-Virus

Kanumesse in Konstanz verschoben

Die Auswirkungen des Corona-Virus haben die Paddelbranche erreicht: Die 17. Deutsche Kanumesse bei La Canoa in Konstanz wird auf das Wochenende 13./14. Juni 2020 verschoben.

Anzeige

Veranstalter und La Canoa-Chef Kai König erklärt dazu: »Besonnenes Handeln gehört in diesen Wochen zu den Herausforderungen unserer Gesellschaft. Dazu gehört, Verantwortung zu übernehmen und in aller Ruhe das Für und Wider einer Veranstaltung abzuwägen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen um das Corona-Virus haben wir uns dazu entschlossen, die 17. Deutsche Kanumesse um drei Monate auf den 13./14. Juni 2020  zu verschieben.«

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.
 
Am ursprünglichen Termin, dem 14./15. März 2020, gibt es als Ersatz eine reduzierte Frühjahrsausgabe der Messe. Alle angekündigten Boote und Boards werden bereits vorhanden sein. Die Frühjahrsedition der Deutschen Kanumesse wird nur in einer statt in zwei Hallen stattfinden, und es wird nur eine geringere Anzahl von Herstellern vor Ort sein (u.a. die Firmen Grabner und Nautiraid). Das La Canoa Team steht in voller Zahl für qualifizierte Beratung und Verkauf bereit. Probefahrten sind bei Kaufinteresse möglich, es gibt aber keine explizite Testveranstaltung. Tickets sind für die Frühjahrsedition nicht nötig. Der volle Messe-Rabatt von zehn Prozent wird gewährt.
 
Alle, die sich auf die Messe zum ursprünglichen Zeitpunkt gefreut haben und vielleicht schon einen Bootskauf geplant haben, kommen bei der Frühjahrsedition auf ihre Kosten, denn alle Boote liegen zum Anschauen, Ausprobieren und Mitnehmen auf Lager.
 
Der neue Termin für die große Messe im Juni bietet dafür optimale Bedingungen für diejenigen, die verschiedene Boote testen wollen und denen das direkte Gespräch mit den Herstellern wichtig ist. Durch die Möglichkeit zum Kurzurlaub (Brückentag an Fronleichnam) und den am 13. Juni parallel stattfindenden Bodensee-Kanumarathon ist ein echtes Paddler-Happening am Bodensee garantiert.

Weitere Infos: www.kanumesse.com