Adria und Oberitalien
Reise

Heißer Herbsttipp

Der Winter haucht kühl und neblig über Mitteleuropa, während Griechenlands mediterranes Klima für ideale Paddelbedingungen sorgt. 

Anzeige

Das Zentrum für Outdoorsportler heißt Plaka. Hier findet von 4. bis 11. November das 3. Pindos Outdoor und Kayak Festival statt.

Am Ufer des blauen Arachthos, zu Füßen des mächtigen Tzoumerka-Massivs, sammeln sich Paddler, Biker und Wanderer. Es locken hochalpine Trekkingtouren, feine MTB-Trails und Flusstouren durch die schönsten Canyons Europas. Gelegentliche Regenfälle sorgt für Wasser auf Kalaritikos und Arachtos. Der Hausfluss Arachthos ist dank Kraftwerkszuschuss ganzjährig fahrbar. Übernachtet wird am Via-Natura-Campingplatz oder dem angschlossenen Hotel, das Festival richtet sich gerade an Paddler jeder Couleur, gemischte Gruppen, sportliche (Noch-)Nichtpaddler. Das Pindos Festival ist ein griechisch-deutsches Joint Venture von Via Natura, MountainVein, Outdoordirekt und Toros Outdoors.

Besondere Features zur dritten Auflage: ein Kajak- und Raftrennen samt großer Tombola für alle Teilnehmer, Live-Konzert und geführte Touren in allen Sportarten.

Infos: www.pindos-outdoors.de