Springe direkt zu: Hauptnavigation Inhaltsbereich Zusätzliche Informationen und Links Bereichsnavigation Servicenavigation



Inhaltsbereich

Szene

Obsommer hoch 10

11. April 2012

Olaf Obsommer ist bekannt für seine Paddelfilme der Sickline-Reihe: Extremes Wildwasser, wundervolle Bilder und die ein oder andere lustige Story. Jetzt stellt er seine ersten Filme, unter anderem Klassiker wie »Boof Chicken Boof« oder »Sickline 1« auf Youtube zur Verfügung.

The Master himself, zusammen mit Manuel Arnu und Thomas Schelte.
Screenshot: Boof Chicken Boof

Absoluter Klassiker ist dabei wohl Obsommers erstes Werk, das auf den komischen Namen »Boof Chicken Boof« hört. Olaf, Michael Neumann, Manuel Arnu und Shane Raw ziehen von Rumänien durch die Alpen, machen einen Abstecher nach Norwegen und Kalifornien und versuchen anschließend, zwei jungen Damen den Boof beizubrigen.

 

Außerdem verstecken sich in Olafs Youtube-Kanal die »Sickline«-Episoden 1 bis 4, direkt ordentlich in einer Playlist sortiert.


Zusätzliche Informationen und Links

10.07.2014

1. Sanna-Fest ein voller Erfolg

Am 5. Juli demonstrierten 300 Paddler auf einer gemeinsamen Fahrt ...
28.04.2014

Testen, was das Zeug hält: Globeboot 2014

Die Globeboot läutet jedes Jahr den Saisonstart ein: ...
25.04.2013

Globeboot 2013 in Hamburg

Am 20. & 21. April fand in Hamburg bei traumhaftem ...
17.07.2014

Highlights des WWGP 2014

Beim Whitewater Grand Prix versammelt sich jedes Jahr die ...
09.07.2014

Solo - Vermißt auf hoher See

Andrew McAuley versuchte 2007 als erster Mensch mit einem Seekajak ...
08.04.2014

National Student Rodeo 2014

Beim National Student Rodeo 2014 in Nottingham versammelten sich ...

Gebrauchtmarkt-Ticker

Aktuelle Veranstaltungen

z
August 2014
M D M D F S S
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
w